Versand und Zahlungsbedingungen

Versand

Der Versand der auf der Internetseite der M&C GmbH angebotenen Maschinen und Geräte erfolgt aufgrund von Größe und Gewicht meist per Spedition. Kleinere Maschinen können auch mit Paketdiensten versendet werden. Maschinen und Geräte können je nach Lagerort von unterschiedlichen Standorten aus versendet werden.

Versandkosten

Die Versandkosten errechnen sich aus der Entfernung vom Auslieferungsort zum Kunden, ebenso relevant für die Höhe der Transportkosten sind Größe und Gewicht der zu transportierenden Waren. Aufgrund der zahlreichen Faktoren zur Errechnung der endgültigen Transportkosten ist es der M&C GmbH nicht möglich pauschale Versandkosten anzugeben. Diesbezüglich ist es notwendig das Interessenten bei einer Angebotsanfrage möglichst genaue Angaben zum Zielort machen. Die errechneten Versandkosten sind in den erstellten Angeboten enthalten und werden, wenn nicht anders angegeben, vom Kunden getragen.

Liefervorbehalt

Wir behalten uns vor, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung nicht oder nur teilweise zu liefern.

Art und Weise der Zahlung

Die von Ihnen bestellten Waren können Sie per Überweisung bezahlen. Wir liefern die bestellte Ware, sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist.

Installationskosten

Einige der angebotenen Maschinen und Geräte der M&C GmbH bedürfen einer Installation vor Ort. Diese muss von einem geschulten Techniker der M&C GmbH durchgeführt werden damit der ordnungsgemäße Betrieb der Maschine gewährleistet ist. Der dementsprechende Aufwand ist von der Art und Größe der Maschine abhängig. Die Installation ist, wenn nicht anders angegeben, kostenpflichtig und vom Kunden zu tragen.

Einweisung

Um die Maschinen und Geräte die von der M&C GmbH angeboten werden ordnungsgemäß zu betreiben bedarf es einer Einweisung in den Umgang mit der Maschine, dies beinhaltet eine Einweisung die Pflege und Wartung die durch den Anwender durchgeführt werden kann. Die Einweisungen werden durch einen geschulten Techniker der M&C GmbH durchgeführt. Die Einweisung ist für den ordnungsgemäßen Betrieb der Maschinen und die Wahrung der Garantie zwingend notwendig. Die Einweisung ist, wenn nicht anders angegeben, kostenpflichtig und vom Kunden zu tragen.